REIMECKER'S SPIELESAMMLUNG

Systeme : 22   Spiele : 660   Videos : 359

Letzte Änderung : 21.11.2020

57743.png 61657.png 91467.png 71781.png 186047.png 42658.png 33178.png 37776.png 444990.png 652413.png

 

42835.png 30937.png 19268.png 318725.png 13455.png          

 

star.pngstar.pngstar.pngstar.pngstar.pngstar.png  6 / 6

Informationen

Genre Action / RPG  
Entwickler Avalanche Software  
Ersch. Datum 2014  
Verlage Disney Interactive Studios  
Medium DVD  
Spieler Multiplayer  
Wert 45  
Wertung 1-6 6  
EAN-Code    
Zu Verkaufen    

 

Inkl. Anleitung
Ovp.
Favorit

 

Disney Infinity ist ein Open-World-Spiel für Windows, Wii, Wii U, Nintendo 3DS, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One. Das Spiel kam im August 2013 auf den Markt. Entwickelt wurde es von Avalanche Software, als Publisher fungierte Disney Interactive Studios. Im Juli 2016 wurde die Onlineversion eingestellt; alle Konsolenversionen sind offline weiterhin spielbar.

Handlung

Disney Infinity besitzt eine Hauptstory und mehrere Nebenstorys, außerdem einen Freeplay-Modus, in dem es keine feste Handlung gibt (der Spieler kann vielmehr tun und lassen was ihm gefällt). Disney Infinity besitzt zwei generelle Spielmodi, "Play Sets" und "Toy Box". Die "Play Sets" sind episodenartige Module, die jeweils eine abgeschlossene Handlung präsentieren, die um Disney-Charaktere oder -Filme kreist. Mitgeliefert werden die Module Monsters University, Pirates of the Caribbean und The Incredibles; weitere Module sind per Download erhältlich, aber kostenpflichtig. Der "Toy Box"-Modus ist ein Sandbox-Modus, in dem sich Spieler aus Komponenten ihre eigene Spielumgebung erstellen können.

Spielprinzip und Technik

Im Spiel ist es möglich mit NFC-Technik, die bereits bei Skylanders angewendet wurde, Spielfiguren separat zu kaufen und diese mithilfe eines „Infinity-Boards“ ins Spiel zu integrieren. Die spielbaren Figuren sind allesamt aus Disney-Filmen oder Serien entnommene Charaktere. Eine Übersicht aller erschienenen und spielbaren Figuren findet sich in der Disney-Infinity-Figurenliste. Zudem kann man Orte, welche an Filme und Serien Disneys angelehnt sind, mithilfe einer ähnlichen Technologie mit Code-Platten separat kaufen und auf das Infinity-Board legen, wodurch man diese mit den Spielfiguren besuchen kann.