REIMECKER'S SPIELESAMMLUNG

Systeme : 22   Spiele : 660   Videos : 359

Letzte Änderung : 21.11.2020

57743.png 61657.png 91467.png 71781.png 186047.png 42658.png 33178.png 37776.png 444990.png 652413.png

 

42835.png 30937.png 19268.png 318725.png 13455.png          

 

star.pngstar.pngstar.pngstar.pngstar.pngstar.png  6 / 6

Informationen

Genre Action / Strategie  
Entwickler Nintendo  
Ersch. Datum 2009  
Verlage Nintendo  
Medium DVD  
Spieler 1-2  
Wert 160  
Wertung 1-6 6  
EAN-Code    
Zu Verkaufen    

 

Inkl. Anleitung
Ovp.
Favorit

Pikmin 2 erschien 2004 für den Nintendo GameCube. Im vergleich zum ersten Spiel wurden einige Änderungen eingeführt. Ein umfassendes Zeitlimit, bestimmte Spielziele innerhalb einer festgelegten Anzahl von Tagen zu erreichen, existiert nicht mehr. Eine weitere spielentscheidende Erweiterung ist, dass nun zwei Pikmin-Anführer gesteuert werden können, die entsprechend unabhängig voneinander eine Pikmin-Gruppe betreuen können. Eine weitere markante Neuerung des zweiten Teils sind die Höhlenabschnitte, von denen es in jedem Spielareal mehrere gibt und dabei mehrere Ebenen aufweisen. Die Architektur der meisten Höhlen-Ebenen ist dabei bis zu einem gewissen Ausmaß zufallsgeneriert. In diesen Höhlen existiert zusätzlich auch kein Zeitlimit, was den Ablauf eines Tages betrifft. Wie im Vorgänger gibt es die Pikmin-Arten Rot, Gelb und Blau, wobei die letzten beiden ein wenig in ihren Fähigkeiten geändert wurden. Neu hinzugekommen sind zwei weitere Pikmin-Arten, die violetten und die weißen.

Unabhängig vom Hauptspiel besteht erneut die Möglichkeit, sich an einem Challenge-Modus zu versuchen. Der Challenge-Modus lässt sich im Gegensatz zum ersten Spiel kooperativ im Splitscreen mit einem zweiten Spieler spielen. Neu ist der Zweispielermodus, der über Splitscreen gespielt wird. Die beiden Spieler treten gegeneinander an, indem dem anderen Spieler seine Murmel geraubt bzw. rechtzeitig eine Anzahl von neutralen bzw. gelben Murmeln eingeheimst werden muss.

Bilder

Videos