REIMECKER'S SPIELESAMMLUNG

Systeme : 22   Spiele : 645   Videos : 348

Letzte Änderung : 26.10.2020

57743.png 61657.png 91467.png 71781.png 186047.png 42658.png 33178.png 37776.png 444990.png 652413.png

 

30937.png 19268.png 318725.png 13455.png            

 

Skylanders

Skylanders ist eine Videospiel-Serie von Activision, die bisher aus sechs Hauptspielen besteht. Sie ist ein Ableger der Spieleserie Spyro und basiert darauf, dass echte Figuren von den digitalen Charakteren auf ein „Portal“ gesetzt werden und daraufhin im Spiel gespielt werden können. Die Serie wurde hauptsächlich von Toys for Bob und Vicarious Visions entwickelt.

Skylanders ist ein „Toys-to-life“-Spiel aus dem Action-Adventure-Genre. Wie z. B. in Disney Infinity müssen in Skylanders physische Figuren der Charaktere auf das „Portal of Power“ gestellt werden, damit sie gespielt werden können. Das „Portal of Power“ muss an die Spielkonsole angeschlossen werden und enthält einen NFC-Reader, welcher die Figuren, die auf das Portal gestellt werden, erkennt.

Skylanders spielt in einer „Skylands“ (dt. etwa Himmelsländer) genannten Welt, die aus fliegenden Inseln besteht. Die Skylands sind das Zentrum des Universums und werden immer wieder von bösen Mächten attackiert, die so Zugriff zu allen Welten erhalten wollen. Der Spieler steuert als „Portalmeister“ die „Skylander“, welche die Skylands beschützen und muss mit ihnen diese bösen Mächte aufhalten. Jeder Skylander ist einem von 8 (ab Skylanders: Trap Team 10) Elementen zugeordnet.

Die Figuren der Skylanders können auf jeder Plattform verwendet werden. Auch können in jedem Spiel die Skylanders der vorherigen Teile benutzt werden. Während die Konsolen-Versionen von Skylanders dieselben Handlungen erzählen, verfolgen die 3DS-Teile der Reihe eine andere Geschichte.